DSGVO – Datenschutz-Grundverordnung

Mit Transparenz auf der sicheren Seite

Die DSGVO nimmt alle Beteiligten einer Datenverarbeitung im Sinne einer geteilten Verantwortung stärker in die Pflicht, um den Schutz von personenbezogenen Daten sicherzustellen.

Unsere Werte bei der Zusammenarbeit mit Kunden und die stete Vertraulichkeit im Umgang mit Kunden-, Personen- und Firmendaten haben bislang maßgeblich zum Erfolg bei Filmprojekten oder audiovisuellen Projekten beigetragen. Diesem Anspruch möchten wir auch in Zukunft entsprechen und haben unsere Prozesse, Regeln und rechtlichen Grundlagen angepasst,

  • Anpassung und Optimierung bestehender technischer und organisatorischer Maßnahmen (TOM)
  • Anpassung der Vertragsgrundlage zur Auftragsverarbeitung (AV)
  • Überprüfung unserer Partner und Lieferanten

Kunden mit Bedarf für einen Vertrag zur Auftragsverarbeitung nehmen bitte per E-Mail Kontakt auf. Wir melden uns dann zurück und senden die AV-Unterlagen an die jeweilige E-Mailadresse zurück.